Das sind wir: Städtischer Musikverein Erkelenz von 1829 e.V.

Wir sind rund 60 musikbegeisterte aktive Musikerinnen und Musiker. Unser Ziel und unsere Aufgabe ist es, die Pflege der Musik - insbesondere der Blasmusik - zu fördern und den Mitbürger/-innen in und um Erkelenz eine lebendige, volkstümliche und zeitgemäße Musik zu bieten. Darüber hinaus sind wir ein traditionsreicher Eckpfeiler des kulturellen Stadtgeschehens und tragen zur Verschönerung von kirchlichen Feiern und Stadtfesten bei. Mit unserer vereinseigenen Ausbildungsabteilung ermöglichen wir insbesondere Jugendlichen eine fundierte musikalische Ausbildung.


Demnächst:


Städtischer Musikverein Erkelenz kürzt

Adventskonzerte pandemiebedingt ein

 

 

Zu einem Adventskonzert lädt der Städtische Musikerverein Erkelenz für Sonntag, 5. Dezember 2021, in die Stadthalle am Franziskanerplatz ein. Dirigent Thomas Lindt hat mit dem Symphonischen Blasorchester unter anderem das „Concerto D’Amore“ von Jacob de Haan, ein Medley der Irish-Dance-Show „Lord of the dance“ und ein „Oh Tannenbaum“-Special einstudiert.

 

 

 

 

Die Musikerinnen und Musiker um Thomas Lindt haben sich viele Gedanken gemacht, wie sie den Menschen im Erkelenzer Land trotz aller coronabedingten Einschränkungen eine vorweihnachtliche Freude bereiten können. Sie kamen zu dem Ergebnis, am zweiten Adventswochenende, anders als lange geplant, keine zwei Konzerte zu geben. Stattdessen verkürzen sie das seit den Sommerferien vorbereitete Programm und bieten lediglich eine musikalische Stunde, dafür aber mit viel symphonischer, festlicher und stimmungsvoller Blasmusik.

 

 

Das Konzert in der Stadthalle Erkelenz beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr. Es gilt die 2G-Regel, weshalb alle Konzertbesucher gebeten werden, am Eingang ihren Impfnachweis zur Kontrolle bereitzuhalten. Darüber hinaus bitten die Musikerinnen und Musiker, während der gesamten Veranstaltung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. In der Stadthalle werden die Besucher nicht in Stuhlreihen sitzen, sondern an kleinen Tischen mit bis zu vier Personen. Damit soll die Möglichkeit erhöht werden, Abstand halten zu können. Um die Anzahl der Kontakte möglichst gering zu halten, wird auch auf eine Pause verzichtet. Sollten sich die Rahmenbedingungen bis zum Konzerttermin verändern, werden der Städtische Musikerverein Erkelenz und die Kultur GmbH Erkelenz als Gastgeberin darauf reagieren. Ansonsten aber gilt: 2G plus Maske.

 

Eintritt nimmt der Städtische Musikverein Erkelenz für das Adventskonzert nicht. Dafür bitten die Musikerinnen und Musiker um Spenden, mit denen die Opfer der der Sommerflut in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz unterstützt werden sollen.

 


 

Kurz und knapp

 

 

 

Adventskonzert des Städtischen Musikvereins Erkelenz
unter der Leitung von Thomas Lindt

 

 

Sonntag, 5. Dezember 2021, 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr),
Stadthalle Erkelenz, Franziskanerplatz

 

 

Eintritt frei, um Spenden für die Flutopfer wird gebeten.

 

Corona-bedingt Einlass nur für Geimpfte und Genesen mit Nachweis.
Darüber hinaus wird gebeten, während der gesamten Veranstaltung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.